18 X LIGHTPAINTING COLLECTION
THE 18 PIECE NFT LIGHTPAINTING PHOTO COLLECTION

GIF-x-LIGHTPAINTING-TOFA-web.gif

"18 X LIGHTPAINTING" is a top-notch series of 18 pieces created by Christopher Noelle aka TOFA.
This selection of images includes 18 shots from TOFAs past 18 years of being active as a lightpainting artist.


“Since I started lightpainting back in 2003, my photo-journey embraced and involved all kinds of lightpainting techniques - from conceptual to experimental, from macro to portrait to extremesports to largescale projection, from blades to orbs, from spirograph to pixelstick to diy led-plotted lightpaintings, from black and white to color, from static to animated styles and from ABC to XYZ - and this journey has yet not come to an end, as there´s still so much more to explore and discover.

I´ve selected 18 pictures from the past that had a strong impact on my following work and could be seen as some of the milestones. With more than 20.000 lightpainting photos that are stored on my harddrives, you can imagine that it was kind of a challenge to only select 18." 



"28 X LIGHTPAINTING" ist eine Best-Of Serie von Christopher Noelle aka
TOFA, bestehend aus 18 Teilen.Diese Sammlung umfasst 18 Aufnahmen aus den letzten 18 Jahren, in denen TOFA als Lightpainting-Künstler tätig ware.„Seit ich 2003 mit dem Lightpainting angefangen habe, umfasste meine Fotoreise alle Arten von Lightpainting-Techniken – von konzeptuell bis experimentell, von Makro bis Portrait zu Extremsport bis hin zu Großprojektionen, von Blades bis Orbs, von Spirograph bis Pixelstick bis DIY-LED. geplotteten Lightpaintings, von schwarz-weiß bis farbig, von statisch bis animiert und von ABC bis XYZ - und noch ist kein Ende in Sicht, denn es gibt noch viel zu lernen und zu entdecken.Ich habe 18 Bilder aus meinem Archiv ausgewählt, die meine nachfolgenden Arbeiten stark beeinflusst haben und als Meilensteine angesehen werden können.Bei mehr als 20.000 Lightpainting-Fotos, die auf meinen Festplatten gespeichert sind, kann man sich vorstellen, dass es wirklich eine Herausforderung war, nur 18 davon  auszuwählen."